PokerStars verlässt den chinesischen Markt

Der weltgrößte Online-Pokerraum schließt seine Pforten für Kunden aus China, nachdem der Mutterkonzern von PokerStars eine verschärfte Kontrolle seines Angebots in unregulierten Märkten vornimmt.

Weiterlesen: PokerStrategy.com